Kontakt Impressum Datenschutz  
   

Jobbörse

Der Berufsverband Deutscher Humangenetiker e.V. bietet die Möglichkeit, Stellenanzeigen auf seiner Internetseite www.bvdh.de zu veröffentlichen. Dieses Angebot ist für inhabergeführte Praxen (Eigentümer Mitglied im BVDH e.V. ist) sowie für non-profit Einrichtungen und Organisationen (z.B. öffentliche Universitäten und Forschungseinrichtungen, Behörden, etc.) kostenfrei wenn der Leiter/die Leiterin Mitglied im BVDH e.V. ist. Ebenso sind Stellengesuche für Mitglieder kostenfrei.

Für sonstige Auftraggeber sind Stellenanzeigen ab 08/2019 kostenpflichtig. Für die Laufzeit von 3 Monaten wird ein Betrag in Höhe von 500,00 € netto berechnet. Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem Auftraggeber.

Für die Veröffentlichung einer Stellenanzeige kontaktieren Sie bitte unsere Geschäftsstelle unter info@bvdh.de

Aktuelle Stellenangebote und -gesuche im Bereich Humangenetik

 

zurück zur Übersicht

 

Nr 549 – 17.05.2022

 

 

 

Facharzt für Humangenetik (w/m/d)

 

Klinikum Oldenburg - Universitätsmedizin Oldenburg

Vollzeit, Teilzeit, unbefristeter Vertrag


Ihre Aufgaben

Das Universitätsinstitut für Medizinische Genetik wurde im Oktober 2021 im Rahmen des Auf- und Ausbaus der Universitätsmedizin Oldenburg gegründet.
Wir sind ein junges, stetig wachsendes Team, das aktuell vier Ärztinnen
und Ärzte sowie sieben wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umfasst. Seit Dezember 2021 versorgen wir Patientinnen und Patienten in unserer Genetischen Ambulanz.
Das diagnostische Labor sowie das Forschungslabor nehmen aktuell den Betrieb auf. Unter dem Dach eines gemeinsamen Zentrums für Laboratoriumsdiagnostik arbeiten wir eng mit dem Universitätsinstitut für Klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik und dem Universitätsinstitut für Mikrobiologie und Virologie zusammen.


Ihre Qualifikationen

Wir suchen einen Kollegen (w/m/d), der Freude daran hat, uns im Ausbau der Patientenversorgung zu unterstützen und das Institut in unserem interdisziplinären Team weiter mit aufzubauen.
Es besteht ein breiter Gestaltungsspielraum sowie die Möglichkeit einen eigenständigen fachlichen Schwerpunkt zu etablieren. Zudem bestehen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit sowie zur Habilitation.

Wir legen Wert auf ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld auf Augenhöhe.


Wir bieten

• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
• Eine strukturierte Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive Vergütung nach TVöD
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness, Fahrradleasing und Mitarbeiterrabatte
• Die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um das Klinikum Oldenburg als Arbeitgeber kennen zu lernen


Sonstiges

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.06.2022.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Hitz und Frau Dr. Gieldon (Chefarztsekretariat Frau Okken, Tel.: 0441/403-2408) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 2805 über unsere Jobbörse unter https://bewerbung.klinikum-oldenburg.de zukommen.