Kontakt Impressum Datenschutz Benutzerhinweise  
   

Musterweiterbildungsordnung Humangenetik 2018

 

Der Vorstand der BÄK hat am 15.11.2018 die neue Muster-Weiterbildungsordnung beschlossen. Die Ausführungen den "Facharzt für Humangenetik" betreffend beginnen ab Seite 105.

 

Nachdem der Deutsche Ärztetag 2017 in Freiburg den Abschnitt B der MWBO und der DÄT 2018 in Erfurt die strukturellen Vorgaben der neuen MWBO beschlossen hatte, wurde die Angelegenheit zum endgültigen Abschluss der Arbeiten an den Vorstand der BÄK überwiesen. Nach BÄK-interner Befassung ist der Vorstandsbeschluss der BÄK nunmehr erfolgt.

 

Eine weitere Befassung des Deutschen Ärztetages wird es noch bezüglich der Entwicklung des e-Logbuchs geben. Zum 122. Deutschen Ärztetag 2019 in Münster soll ein betriebsfertiges Produkt vorgelegt werden. Dies wurde im Mai auf dem letzten DÄT 2018 so angekündigt.

 

Auf Grundlage der MWBO erlassen nunmehr die Landesärztekammern ihre jeweiligen Weiterbildungsordnungen, denn ihnen obliegt die Zuständigkeit für alle Angelegenheiten ärztlicher Weiterbildung. Die MWBO der BÄK hat für die LÄK nur empfehlenden Charakter, d.h. die LÄK können auch Abweichungen zu der Muster-WBO beschließen.

 

Für jeden Arzt ist immer nur die Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer rechtsverbindlich, deren Mitglied er ist.