Kontakt Impressum Datenschutz  
 

 

BVDH Ringversuche
HGQN - www.hgqn.org - Human Genetics Quality Network
 

BERUFSVERBAND DEUTSCHER HUMANGENETIKER e.V. (BVDH)

 

Der BVDH vertritt die Interessen der in der Patientenversorgung tätigen Fachärzte/innen für Humangenetik und der im genetischen Labor tätigen Biologen/innen und Fachhumangenetiker/innen. Das Fach Humangenetik spielt in der Patientenversorgung eine immer größere Rolle. In der Vermittlung komplexer medizinischer Befunde seltener Erkrankungen gegenüber den PatientInnen sowie in der Befundung und Beurteilung genetischer Labortests nimmt die Humangenetik eine besondere Rolle zwischen Patienten und Labor ein. ...

 

... hier weiterlesen

Aktuelles

Montag 28.11.2022 - Geschäftsstelle geschlossen
Wir sind am Dienstag 29.11.2022 wieder für Sie da!

Mitteilungen des Berufsverbandes Deutscher Humangenetiker e.V.
Gesunde Anlageträger: Im Folgenden finden Sie ein aktuelles Positionspapier des BVDH zur fehlenden Berücksichtigung von genetischen Risikoparametern in der Leistungsverpflichtung der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherungen
Zum Herunterladen - BVDH_Positionspapier.pdf

Ausgebucht - BVDH-Herbsttagung 2022: Flyer
Hier finden Sie unseren Flyer für die diesjährige BVDH-Herbsttagung am 25. und 26. November 2022 in Köln. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Zum Herunterladen - BVDH_Herbsttagung_Flyer.pdf

BVDH - Aktuelle Informationen zum FBREK-Vertrag
Aktuell wurde vom Verband der Ersatzkassen in Berlin (VdEK) informiert, dass der bis zum 31.12.2022 laufende aktuelle FBREK-Vertrag überarbeitet wurde und im Wege eines neuen Open-House-Verfahrens unter der Nummer VdEK 254-2022 den Beitritt zu dem ab 01.01.2023 geltenden Vertrag anbietet. Wir lassen hierzu derzeit die Teilnahmevoraussetzungen juristisch klären. So handelt es sich bei den nach dem Vertrag gegenständlichen Leistungen ganz überwiegend um klassische humangenetische Leistungen, die jeder von uns in seiner Praxis/seinem Labor erbringt. Vor diesem Hintergrund erscheint es sinnvoll, dass wir in der vertragsärztlichen Versorgung für eine humangenetische Beratung auf Facharztniveau zur Verfügung stehen und über diesen Vertrag daran mitwirken können, die PatientInnen, die an einem familiär bedingt höherem Risiko leiden, an Brust- und/oder Eierstockkrebs zu erkranken, entsprechend humangenetischen Standards zu versorgen. Im Sinne der flächendeckenden Versorgung der betroffenen PatientInnen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie mittels der auf der Homepage des VdEK dafür benannten Mailadresse die Antragsunterlagen anfordern können: openhouse-brek@vdek.com. Weitere Informationen können Sie auch unter dem nachfolgenden Link erhalten: https://www.vdek.com/vertragspartner/besondere-versorgung/familiaerer-brust--und-eierstockkrebs-fbrek.html Die neue Bekanntmachung des VdEK mit der Nummer 254-2022 zu dem neuen Open-House-Verfahren finden Sie unter dem Link: https://www.vdek.com/content/dam/vdeksite/vdek/globale_dokumente/Ausschreibungen/FBREK_Vertraege.pdf

Tagesordnung der Mitgliederversammlung des BVDH am 26.11.2022 in Köln
Zum Herunterladen - Tagesordnung.pdf

... zum Archiv Aktuelles

 

 


Mitgliedschaft

Möchten Sie Mitglied werden? Füllen Sie gerne das Antragsformular aus und schicken Sie es uns per Email an geschaeftsstelle@bvdh.de.
Bei Eintritt ab dem 1. Juli eines Jahres beträgt der Beitrag 50 %
 40 Aktuelle Stellenangebote im Bereich Humangenetik

 

Wichtige Links zu den Fachgesellschaften

Deutsche Gesellschaft für Humangenetik Deutsche Gesellschaft für Humangenetik
Der BVDH ist Mitglied im Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa)
Der BVDH ist Mitglied im Netzwerk der Fachwissenschaftler in der Medizin e.V.
NASGE
Nationale Allianz für Seltene Genetische Erkrankungen